Covid-19 Informationen

17. Feb 2022

Aufhebung Maskentragpflicht auf allen Schulstufen per 17. Februar 2022

Die Maskentragpflicht wird ab morgen Donnerstag, 17. Februar 2022, auf allen Schulstufen aufgehoben ist. Der Regierungsrat hat die Aufhebung der Maskentragpflicht ab der 5. Klasse an seiner Sitzung heute Mittwoch, 16. Februar 2022, beschlossen. Dies nachdem der Bundesrat heute die Maskentragpflicht an den Schulen der Sekundarstufe II aufgehoben hat. Dabei steht es insbesondere besonders gefährdeten Personen selbstverständlich offen, weiterhin eine Maske zu tragen.

Weiter Informationen finden Sie in der Medienmitteilung des Regierungsrates.

Elterninfo Aufhebung Maskenpflicht per 17. Februar 2022


Elterninfo Aufhebung des Ausbruchstesten und Nichtverlängerung der befristeten, kantonalen Coronamassnahmen

Mit Schreiben vom 3. Februar 2022 werden die Eltern der Schüler/-innen der Schule Frutigen über die Aufhebung des Ausbruchstesten und die Nichtverlängerung der befristeten, kantonalen Coronamassnahmen informiert.

Elterninfo


Nichtverlängerung der Corona-Massnahmen

Die bis 14. Februar 2022 befristeten, kantonalen Corona-Massnahmen werden nicht verlängert.

Somit gilt ab 14. Februar 2022:

  • keine Maskentragpflicht mehr für die 1. - 4. Klasse
  • keine pandemiebedingten Dispensationen für die 1. - 4. Klasse


Kein Ausbruchstesten mehr an Schulen

Durch die heute vom Bundesrat beschlossene Aufhebung der Kontakt-Quarantäne wird das Testangebot im Kanton Bern neu aufgestellt. Neu soll die gesamte Bevölkerung von regionalen Testmöglichkeiten profitieren können, statt punktuell nur Schulklassen zu testen. Künftig sollen sich SchülerInnen, die Krankheitssymptome zeigen oder eine Ansteckung vermuten, in einem der neuen, regionalen Testzentren oder in einem der über 120 weiteren Testorte im Kanton auf das Corona-Virus testen lassen; je nach Alter in Begleitung der Eltern oder Erziehungsberechtigten.

Weitere Infos finden Sie in der Medienmitteilung des Kantons Bern.


Keine Kontaktquarantäne mehr in Schule

Ab Montag, 31. Januar 2022, ordnet der Kanton Bern keine Klassenquarantänen in Schulen mehr an. Ab Samstag, 29.1.2022, können Eltern ihre Kinder aus der Schulquarantäne selber entlassen. Dies gilt nicht für Quarantäne aufgrund eines engen Kontaktes im Haushalt.

Gemäss der Bildungs- und Kulturdirektion (BKD) kann die Schulleitung nach Rücksprache mit dem Schulinspektorat aus organisatorischen Gründen auf Fernunterricht umstellen. Dies für den Fall, dass ein grosser Teil einer Klasse angesteckt ist oder der Präsenzunterricht aus anderen Gründen nicht mehr sinnvoll durchgeführt werden kann. Die Regeln betreffend der Isolation erkrankter Personen gelten nach wie vor.

Weitere Infos finden Sie in der Medienmitteilung des Kantons Bern.


Informationen zur Umsetzung der Massnahmen

Die Massnahmen in der Schule setzen wir nach den Vorgaben des Kantons um. Hier gelangen Sie auf die entsprechende Website der Bildungs- und Kulturdirektion des Kantons Bern. Weitere Ausführungen finden Sie in den FAQ - Coronavirus Schuljahr 2021/22.

Behandlung krankes Kind

Das Inselspital hat ein sehr empfehlenswertes Tool für Eltern, die unsicher sind, wie ihr krankes Kind zu behandeln ist, entwickelt: www.coronabambini.ch

    Das Tool bietet Entscheidungshilfe bei folgenden Fragen:

    • Darf mein Kind in die Schule oder in den Kindergarten?
    • Benötigt mein Kind einen Test auf COVID-19?


    Vorgehen bei Krankheits- und Erkältungssymptomen

    Die Deutschweizer Volksschulämter-Konferenz (DVK) hat in Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Gesundheit zwei Merkblätter als Orientierungshilfe zum Vorgehen bei Krankheits- und Erkältungssymptomen bei Kindern und Jugendlichen erarbeitet. Die Hinweise und Empfehlungen richten sich an die Eltern. Unten finden Sie je ein Ablaufschema für Kindergarten und Primarschule (Zyklus 1 und 2) sowie für Jugendliche der Sekundarstufe I (Zyklus 3).  

    Die Merkblätter finden Sie hier:

    Merkblatt Vorgehen bei Krankheits- und Erkältungssymptomen (KG & Primarschule)

    Merkblatt Vorgehen bei Krankheits- und Erkältungssymptomen (Sekundarstufe)


    Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.